independent music magazine

untoldency proudly presents: Leopard „Blaulicht“ Tour 2022

Leopard, Blaulicht, Tour, 2022, Konzerte, Live, Indie, Musik, Magazin, Tournee, untoldency

Es gibt mal wieder Konzert-News für euch, von denen wir ganz doll hoffen, dass sie genau so stattfinden werden, wie wir sie euch hier verkünden: Leopard aus Berlin gehen nämlich schon Ende März 2022 auf „Blaulicht“-Tour durch 9 Städte in Deutschland. Welche Besonderheit es beim Ticketkauf gibt und wo ihr Leopard am besten live erleben könnt, erfahrt ihr hier und jetzt.


Als treue untoldency-Leser*innen dürfte euch Leopard inzwischen schon ein Begriff sein, entweder habt ihr nämlich das Interview zur Videopremiere ihres Songs „20.000 Sternis“ von Jule gelesen oder ihr hattet Ende 2020 eine richtig gute Zeit bei ihrer Livesession auf unserem Instagram gehabt – ja, oder halt beides. Inzwischen ist ein bisschen Zeit vergangen und es ist viel passiert, u.a. ist die „Blaulicht“-EP ist erschienen und wir können es kaum erwarten, endlich mal wieder auf Konzerten zu eskalieren. Da bietet sich eine Tour von Leopard übrigens extrem gut an, wir sprechen da aus Erfahrung. Und weil das so ist, lassen sich die vier Jungs aus Berlin nicht lumpen und spielen Ende März 2022 eine Tour mit 9 Terminen, einmal quer durch Deutschland und wieder zurück. Wo, wann, wie? Na da:


24.03.2022 | Dortmund, Subrosa
25.03.2022 | Köln, Tsunami Club (mit Bush.ida)
26.03.2022 | Nürnberg, MUZ (mit Leiden)
27.03.2022 | Augsburg, City Club (mit Leiden)
28.03.2022 | Darmstadt, Goldene Krone
29.03.2022 | Dresden, Kukulida
30.03.2022 | Jena, Carla e.V.
31.03.2022 | Leipzig, Noch Besser Leben
01.04.2022 | Berlin, Schokoladen (mit Baby Of The Bunch)


Und wisst ihr, was das Coole ist? Einen Ticketvorverkauf wird es nur für 1-2 Konzerte geben, den Rest regeln Leopard nämlich komplett über die gute alte Abendkasse. Also seid einfach pünktlich bei der jeweiligen Location, dann verpasst ihr auch nichts – sagt nicht, wir hätten euch nicht gewarnt.

Bis es in knapp 3 Wochen dann losgeht, könnt ihr Leopard gerne bei Instagram oder Bandcamp auschecken. Und für diejenigen, die bis jetzt immer noch nicht komplett textsicher sind (haltet euch ran), gibt’s hier natürlich auch noch eine kleine Hilfestellung:


Fotocredit: Christian Dangel
related articles
artists to watch 2021

Ihr wollt vor allen anderen wissen, wer 2021 zu seinem|ihrem Jahr macht?
Checkt hier die heißesten Newcomer – untold style.

all of the untold
untold pop up shows