independent music magazine

untoldency proudly presents: KiezKultur Festival 2022

Der Sommer ist vorbei, der Herbst schon längst angebrochen. Aber das heißt noch lange nicht, dass die Festivalsaison vorbei ist. Das beste Beispiel dafür ist das KiezKultur Festival in Hannover. Am 21. und 22. Oktober 2022 findet das Club- und Showcase-Festival zum ersten Mal in der niedersächsischen Landeshauptstadt statt. Mit dabei unter anderem: ENNIO, LEEPA, orbit, Zimmer90, Luke Noa und Wezn.

Das komplette Line-Up und unsere persönlichen Highlights

So viel müssten wir zu dem Festival eigentlich gar nicht sagen, denn das krasse Line-Up spricht schon fast für sich selbst. Trotzdem möchten wir euch ein paar Tipps mit auf den Weg geben, welche Konzerte ihr auf keinen Fall auf dem KiezKultur Festival verpassen dürft.

Neben den etwas bekannteren Namen wie ENNIO, LEEPA, Zimmer90 oder Luke Noa, die auch auf untoldency schon öfters zu sehen waren, kommen beim KiezKultur Festival vor allem auch eine Menge Newcomer*innen, die es lohnt auszuchecken.

Fangen wir an mit den Locals – also den Hannoveraner*innen – an. Die Liste ist nicht gerade kurz, denn die lokalen Acts zu supporten liegt dem Orga-Team des Festivals besonders am Herzen.

  • Ottolien
  • Like Sundays
  • Wezn
  • Yowlandi
  • Steintor Herrenchor
  • Nasloww & ARAN
  • diggidaniel
  • FORWARD
  • Joy Bogat
  • Nina Freckles
  • Serpentin
  • vian
  • Vylla
Altbekanntes neu verpackt: Die “new wave bubble”

Die zweite Kategorie, in der sich auch einige lokale Künstler*innen wiederfinden, ist unsere geliebte “new wave bubble” oder auch die Neue Neue Deutsche Welle. Aus dieser Szene sammeln auf dem KiezKultur Festival keine geringeren als Flawless Issues, diggidaniel, Steintor Herrenchor, Nils Keppel, TEMMIS, Girlwoman und Yowlandi.

Für Liebhaber des 80er Jahre Sounds der Neuen Deutschen Welle könnte auch orbit ein Highlight auf dem Clubfestival werden. Die Songs von orbit sind geprägt durch raue akustische Klänge und atmosphärische Synthies, die direkt in einen Tagtraum einer anderen Welt reinziehen. Vor allem live hat das Set von Marcel Heym, der hinter dem Projekt steckt, seine ganz eigene Magie und lässt die Zeit im Raum stillstehen.

Gesungene Poesie auf tanzbarem Synth-Pop

Geheimtipp Nr. 2 für alle, die etwas mehr Wert auf Text und deutsche Sprache legen: Moritz Ley. Seine Texte sind ehrlich, der Klang mal groovy, mal reduziert und lässt Luft zum Atmen. Fans von Roosevelt, Say Yes Dog, Parcels oder Jeremias sollten den Newcomer auf jeden Fall mal auschecken. Vor gut zwei Wochen ist zudem seine EP “Emotionale Amnesie” erschienen, die absolut hörenswert ist.

Im Fokus stehen beim KiezKultur Festival neben den Künstler*innen auch die Vernetzung von überregionalen und lokalen Kulturakteur*innen und die Sichtbarmachung des Musik- und Kulturstandortes Hannover. Hinzu kommt ein großes Kulturprogramm mit Live-Podcasts, Workshops oder Podiumsdiskussionen zu unterschiedlichsten kulturellen Themen. Zum Beispiel wird es Workshops zu Upcycling-Techniken, zu Siebdruckverfahren oder zu verschiedenen Tanzstilen geben. Außerdem wird ein Konferenzprogramm mit spannenden Diskussionen unter anderem folgenden Fragen nachgehen: Wie funktioniert ein Kiez in der Stadt? Wie sehen die Perspektiven der jungen Kulturszene aus? Welches Potenzial besitzen Festivals für die Stadtentwicklung?

Die Organisator*innen hinter dem Festival: Nathalie Duscha, Fynn Osterloh, Christoph Heide, Nina Lehmann, Jörg Smotlacha, Theresa Charif, Jonas Mahlmann (von links).

Die Bühnen für das KiezKultur Festival bieten das Kulturzentrum Faust, Glocksee, Safrans Bar und das Freizeitheim Linden. Locations, die vor allem unter Hannoveraner Studierenden bekannt sind für gute Livemusik und Parties. Im Kulturzentrum Faust fand zum Beispiel 2020 das Livestream Festival vom Campusradio Ernst.FM statt, bei dem bereits einige Newcomer*innen spielten.

Mit dieser Playlist könnt ihr euch schon einmal auf das KiezKultur Festival einstimmen:

Fotocredit: Daniel Benje

related articles
musikvideo der woche
new untold releases
jahresrückblicke 2022
untoldency presents
adventskalender 2022

Untold Adventskalender

Jeden Tag ein Türchen. Mit Musikempfehlungen, exklusiven Interviews, Konzerten und Verlosungen.

Untold Adventskalender

Jeden Tag ein Türchen. Mit Musikempfehlungen, exklusiven Interviews, Konzerten und Verlosungen.
untold pop up shows
artists to watch 2021

Ihr wollt vor allen anderen wissen, wer 2021 zu seinem|ihrem Jahr macht?
Checkt hier die heißesten Newcomer – untold style.

all of the untold
adventskalender