independent music magazine

untoldency proudly presents: Cock am Ring-Festival 2022

Leute, ihr habt noch nicht genug von Festivals dieses Jahr? Wie wär’s dann mal mit etwas ganz Verrücktem? Ein Festival, bei dem keine Männerbands spielen! Klingt für dich unlogisch und surreal? Ist es ja auch.

Aber gibt es jetzt: Cock am Ring-Festival! Und stattfinden wird es schon ganz bald, nämlich am 10.09. und 11.09.2022 in der Sputnikhalle in Münster. Präsentiert von untoldency — tadaaaa!

Dass auf Worte nicht nur Taten folgen, bewiesen die Initiator*innen von Cock am Ring schon mit ihrem aufsehenerregenden Sampler, der Anfang des Sommers erschien und für eine Erfrischung der besonderen Art sorgte (hier unser Artikel). Auf diesem hatten 24 FLINTA-Bands und -Künstler*innen ausschließlich Coverversionen von eben jenen Männerbands veröffentlicht, die dieses Jahr auf dem landauf, landab bekannten Rock am Ring-Festival spielten. Und warum? Weil es eben fast ausschließlich Männerbands waren, die dort gebucht wurden. Schon wieder. Um darauf aufmerksam zu machen, riefen die Macher*innen kurzerhand Cock am Ring ins Leben. Sie wollen zeigen, dass FLINTA-Bands genauso in der Lage gewesen wären, die Massen bei Rock am Ring zu begeistern.

Was ist also konsequenter, als es dann auch „in echt“ zu zeigen? Das dachten sich dann das Label Ladies & Ladys, sowie die Band Kochkraft durch KMA, beide für das Projekt verantwortlich, wohl auch und stampften in kürzester Zeit ein komplettes Festival mit einem geschlechtergerechten Line-Up aus dem Boden. Genau das, was Mega-Festivals wie Rock am Ring seit 30 Jahren nicht schaffen. Komisch, ne?

Im Line-Up tummelt sich selbstredend die Crème de la Crème der FLINTA-Bands, die wir auch auf dem Sampler schon kennenlernen durften: Kochkraft durch KMA, Wenn einer lügt dann wir, Lisa Who, Metty, Lisa Spielmann und viele mehr. Es verspricht also nicht nur ein Festival mit einem sehr gerechten Booking zu werden, sondern auch eins mit echten Geheimtipps, die man bei Rock am Ring sowieso vergeblich sucht. Gähn!

Immer noch skeptisch? Wie wäre es damit: Alle Einnahmen werden lediglich zur Deckung der Kosten verwendet. Der Überschuss wird, genau wie die Einnahmen des Cock am Ring Samplers, an Rock am Ring gespendet, damit endlich genügend Geld für FLINTA-Bands in der Bookingkasse ist! Niemand verdient sich hier also eine goldene Nase, das hier ist echter Protest und wir können alle dabei sein. Sehen wir uns dort?

Artwork: Janika Streblow

Begriffserläuterung “FLINTA”: FLINTA ist eine Abkürzung und steht für Frauen, Lesben, intergeschlechtliche, nichtbinäre, trans und agender Personen.

related articles
musikvideo der woche
UNTOLD ADVENTSKALENDER
jahresrückblicke 2021

Untold Adventskalender

Jeden Tag ein Türchen. Mit Musikempfehlungen, exklusiven Interviews, Konzerten und Verlosungen.
new untold releases
untold pop up shows
artists to watch 2021

Ihr wollt vor allen anderen wissen, wer 2021 zu seinem|ihrem Jahr macht?
Checkt hier die heißesten Newcomer – untold style.