independent music magazine

Motivationscoach Frith Vogel und sein neues Aufputschmittel „Ich bin stark“

Frith Vogel, Ich bin stark, Single, New Music, Review, Indie ,Pop, German, Deutsch, Niebüll, Dagebüll, Online, Blog, Blogger, untold, untoldency

Wer kennt’s? Gerade aufgewacht und eigentlich ist der Tag schon gelaufen. Ins Badezimmer geschlurft, einen neuen Pickel entdeckt. „Und wie sehen eigentlich meine Haare aus? Naja. Erstmal einen Kaffee, dann sieht die Welt schon ganz anders aus. Jackpot, schmeckt nur nach Wasser“. Und dann die Einsicht: „Alles klar, heute ist nicht mein Tag“ … Aber das muss doch nicht sein! Frith Vogel hat mit Ich bin stark nämlich kürzlich einen Song veröffentlicht, mit dem man sich in nur knapp 2 Minuten wieder in den richtigen Modus bringen kann. Alle Infos zum Song und zu Frith Vogel selbst serviert euch Jule jetzt – natürlich standesgemäß im Trainingsanzug, ist doch klar.


Na, wer hat sich im Einleitungstext wiedererkannt? Ich denke, jede:r von uns hat mal genau diesen Tag. Da ist morgens einfach schon klar: Das wird heute alles nix. Aber das ist okay. Und wahrscheinlich sind solche downer auch wichtig, um mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurückzukehren und die guten Tage (wenigstens kurz) ein bisschen wertzuschätzen. Wenn man sich diesen morgendlichen bad vibes aber nicht hingeben will, dann kann ich euch Frith Vogels neue Single „Ich bin stark“ nur ans Herz legen.

Frithjof Vogelsang, wie er bürgerlich heißt, macht seit ca. einem Jahr als Frith Vogel Musik, nachdem er lange in einer Band Schlagzeug gespielt hat. Am Vornamen lässt es sich vielleicht schon erkennen, dass er ursprünglich aus Nordfriesland kommt. Er hat im letzten Jahr z.B. auch einen Song namens Ich will mit dir nach Dagebüll (das ist halt in Nordfriesland) veröffentlicht. Seine Songs haben allesamt super energetische Vibes, die mir einfach immer ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Ich muss mich aber auch dahingehend outen, dass ich Menschen aus Norddeutschland mit ihrer offenen Art und ihrem geilen Dialekt einfach sowieso sehr gerne mag.


Frith Vogel ist stark und ich will das auch sein
Frith Vogel, Ich bin stark, Single, New Music, Review, Indie ,Pop, German, Deutsch, Nordfriesland, Niebüll, Dagebüll, Online, Blog, Blogger, untold, untoldency

„Ich bin stark“ beginnt mit unaufdringlichen uptempo-Synthies und Claps, die per se schon mal ziemlich aufheiternd auf mich einwirken. In den Lyrics spricht Frith Vogel sich (und mir) gut zu: Wir sind stark, wir sind stabil, wir sehen gut aus. Hat auf eine beschwingte und coole Art ein bisschen was von einem Motivationscoaching. Im Laufe des Songs gesellen sich dann auch Percussions und eine E-Gitarre dazu und machen die rhythmische Aufmunterung damit für mich nahezu perfekt.

Zur Entstehung des Songs sagt Frith Vogel: „Ich bin nicht unbedingt für meine Körperkraft bekannt. Doch eines Abends fand ich mich vor dem Spiegel stehend, die Schlafanzughose bis über den Bauchnabel hochgezogen, der Oberkörper frei. Ich sah wie ein Boxer aus, fand ich. Richtig stark. Am nächsten Tag hatte ich eine Prüfung im Studium zu bestehen. Vielleicht rührten daher das künstliche Aufputschen und der Wunsch, sich stark und der Situation gewappnet zu fühlen“.

Zugegeben, der Text ist nicht sonderlich tiefgründig, aber darum geht es hier auch überhaupt nicht. „Ich bin stark“ ist ein Song, der dir mit der nötigen Prise an Humor ein gutes Gefühl geben will, wenn dir das gerade mal abhandengekommen ist. Ich meine, am Ende des Songs gibt’s tosenden Applaus. Wenn das nicht aufputscht, dann weiß ich auch nicht?


Frith Spaßvogel ist für alle da

Eine Sache, die ich am Sound von Frith Vogel auch sehr mag: Er macht Musik, weil er Spaß daran hat. Wir haben es hier nicht mit Songs zu tun, die von 392 Produzent:innen „perfektioniert“ worden sind. Und ich liebe es, dass ich hier den puren Künstler zu hören bekomme – der mir (sorry, dass ich mich wiederhole, aber es ist einfach so) immer gute Gefühle gibt. Es lohnt sich aber auch, auf kleine Details zu achten. Wer sich „Ich bin stark“ auf Spotify anhört, der wird entdecken, dass als Label die „Aufzeichnungsgesellschaft Vogel mit Nestsitz im Frithwald“ angegeben wurde. Und damit beende ich diesen Artikel, denn besser lässt sich sein Spirit nicht erklären.


Hier könnt ihr euch das Musikvideo zu „Ich bin stark“ anschauen:


Fotocredit: Chiara Linzenmeier

related articles
musikvideo der woche
UNTOLD ADVENTSKALENDER
jahresrückblicke 2021

Untold Adventskalender

Jeden Tag ein Türchen. Mit Musikempfehlungen, exklusiven Interviews, Konzerten und Verlosungen.
new untold releases
artists to watch 2021

Ihr wollt vor allen anderen wissen, wer 2021 zu seinem|ihrem Jahr macht?
Checkt hier die heißesten Newcomer – untold style.

all of the untold