independent music magazine

Playlist-Jahresrückblick: Untold indie love 2020

HAIM, Untoldency, Untoldency Magazine, Indie, Musik, Blog, Blogger, Online Indie Musik Magazin, Haim, Haim Sisters, haimtheband, untold indie love 2020, women in music pt III

Unser Jahresrückblick in Playlisten neigt sich dem Ende zu und natürlich kommt das Beste zum Schluss. Vielleicht habt ihr schon bemerkt, was fehlt, denn es ist das wohl Offensichtlichste: 2020 in Indie und in Rock. Tatsächlich bildet diese Playlist den Schlusssprint, weil sie auch am längsten gedauert hat – es gab einfach viel zu viel zu viel gute Indie-Musik in diesem Jahr. Außerdem ist es die Playlist, die uns dann irgendwie doch am meisten am Herzen liegt. So here you go: untold indie love 2020. Wir lieben’s.

 
Women Make The Best Rock Music

HAIM, Untoldency, Untoldency Magazine, Indie, Musik, Blog, Blogger, Online Indie Musik Magazin, Haim Sisters, haimtheband, untold indie love 2020, women in music pt IIIDen Anfang bilden absolut selbstredend niemand anderes als HAIM. Die drei Schwestern beweisen zu Recht: Women make the best rock music. Ihr Album Women In Music Pt. III kann nicht nur absolut empfohlen werden, sondern ist auch für einen fucking Grammy nominiert (language ist hier angebracht). Wir wollen mehr davon.

Weiter geht’s mit Leoniden, ich kann denke ich für uns alle sprechen, wenn ich sage, dass ich nächstes Jahr auf fast Nichts so hyped bin wie das neue angekündigte Album der Jungs aus Kiel. Die abgesagte Leoniden-Touren waren wahrscheinlich eins der traurigsten Dinge dieses Jahr. Umso mehr macht L.O.V.E. Bock auf alles, was da noch kommt.

Dann haben wir Giant Rooks – müssen wir nicht mehr drüber sprechen oder? Pure Liebe für die Jungs und jeder Song auf diesem unfassbar guten Album. Falls jemand das Bedürfnis hat, eine umfangreichere Lobeshymne auf Rookery zu lesen, folgt hier die Verlinkung.

Hit auf Hit geht’s weiter mit WizTheMc, den wir erst gestern als einen unserer watch out 2021 Artists gekürt haben. Wiz beim groß werden zugucken, macht einfach nur Spaß. For A Minute zu hören, auch. Genau wie JEREMIAS, Nothing But Thieves (dieses ALBUM), Fil Bo Riva und Cassia. Soll ich weiter machen? Provinz, All diese Gewalt, Blond (kreativstes Video 2020), Gus Dapperton, AnnenMayKantereit, wo hört man da auf? Weil es sich gerade anbietet: 12 von AnnenMayKantereit ist so viel besser als die Unmengen an Kritiken im Internet denken lassen. Wirklich, hört es euch von vorne bis hinten an und sagt mir, dass das nicht auf seine Art ein einfach wunderschönes Konzept-Album ist. Vom Inhaltlichen mal ganz abgesehen.

 
Fragen über Fragen und ein Guiness World Record

Die meisten eben genannten Künstler:innen haben dieses Jahr neue Alben released und vielen von uns damit 2020 gerettet. Aber viele haben auch ihr neues Album für nächstes Jahr angekündigt. Darunter: Blackout Problems. Für mich ist BROTHER eins der besten Releases dieses Jahr. Blackout Problems schaffen es einfach mein Bedürfnis nach lauten Gitarrenriffs auf eine Art zu stillen, die irgendwie alles auf den Punkt trifft. Falls Michael das gerade liest: bitte bring mir bei, so zu drummen. Ebenfalls möchte ich an dieser Stelle MINNEAPOLIS aka Konrad von der Casper Live-Band fragen, wann bitte endlich was Neues von ihm kommt. Ich warte.  

So viel zu meinen Fragen an Menschen, die das hier vielleicht gar nicht lesen. Bei Gelegenheit fragen wir sie einfach selbst.

Twenty One Pilots, Untoldency, Untoldency Magazine, Indie, Musik, Blog, Blogger, Online Indie Musik Magazin, twentyonepilots, 21 pilots, untold indie love 2020, level of concern

Kommen wir zu einem weiteren Highlight diesen Jahres – die Live-Version von Level Of Concern von meiner allerliebsten Herzenband Twenty One Pilots. Bestimmt schon 100 Mal gehört dieses Jahr lad ich euch hiermit auch zum Jammen ein. Fun Fact: Für das never-ending music video von Level Of Concern haben sie vor ein paar Tagen den Guiness World Record für das längste Musikvideo der Welt gebrochen. Seit Juni hat die Fanbase 4264 Stunden Material für das Video erstellt bis Drummer Josh den Stecker gezogen hat. Das ist einfach ein neues Level von Coolness.

 
Wer zuerst Weißwein ruft, gewinnt

Arlo Parks, Untoldency, Untoldency Magazine, Indie, Musik, Blog, Blogger, Online Indie Musik Magazin, arlo parks, eugene, untold indie love 2020, best of 2020Ebenfalls ein prägender Song 2020: Hurt von Arlo Parks. Es ist wahrscheinlich einer der letzten Möglichkeiten, Arlo zu feiern bevor der Rest der Welt miteinsteigt. You heard it here first.

Auch Luke Noa, zu dem Julia eine Liebeserklärung da ließ, wird nächstes Jahr ganz groß. So viele spannende Künstler:innen auf dem aufsteigenden Ast machen mich ganz euphorisch.

Und wie gut ist eigentlich Worst Case Band von den BRUCKNER Brüdern?? Liebe glaube kein Lied der beiden so sehr wie dieses. Auch Rub My Eyes von Hearts Hearts ist eine astreine Empfehlung und lässt auf mehr hoffen der kleinen unterschätzen Indie-Band aus Österreich. Jadu Heart und Burning Hour?!? Was da los. Ganz doll verliebt hab ich mich auch in Happen To Me von Neuseeland-Newcomerin Benee. Es ist eine harmonische Decke aus Musik, mit der ich mich seit November fast täglich zudecke. Komische Metapher. Aber diese Gitarre einfach-

Ihr merkt, es geht hier nur Satz an Satz, Song nach Song durch die Playlist, weil einfach alles SO GUT ist. Ich will hier auch gar nicht zu weit ausschweifen (zu spät?), sondern euch einfach nur eine geile Selektion von Indie-Tracks ans Herz legen. Nicht ganz ne Weihnachtsplaylist, aber ist eh alles anders dieses Jahr, also ist es vielleicht doch eine Weihnachtsplaylist. Tanzt mit Glühwein, Kakao oder ganz klassischem Weißwein durch die Wohnung. Einfach alles vergessen und in Musik verlieren – das ist das, warum wir das hier doch eigentlich alle machen.

Und damit schnapp ich mir jetzt mein eigenes Weißwein-Glas und leite Weihnachten ein. Enjoy:

Fotocredit: Yana Yatsuk / Brad Heaton / Libby Burke Wilde

related articles

Playlist: on the rise

Für die Playlist des Monats haben wir alle Künstler:innen rausgesucht, die unserer Meinung bisher viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommen haben.

Read More
artists to watch 2021

Ihr wollt vor allen anderen wissen, wer 2021 zu seinem|ihrem Jahr macht?
Checkt hier die heißesten Newcomer – untold style.

all of the untold
untold pop up shows